Stellvertretender Stationsleitung (m/w/d) in Vollzeit

Gesundheits- und Krankenpfleger mit Intensiv-Ausbildung oder -Erfahrung für unsere neurologischen Phase-B-Patienten

Ihr Aufgabenfeld:
  • Durchführung einer individuellen, ganzheitlichen und therapeutischen Pflege
  • Sicherstellung der Durchführung ärztlicher Anordnungen
  • Umsetzung von Standards, Arbeits- und Verfahrensanweisungen
  • Dokumentation Umsetzung der geforderten Nachweisdokumentation (Patientendokumentation)
  • Zuverlässigkeit Informationsweitergabe im interdisziplinären Team und zu den Schnittstellen

Was Sie von uns erwarten dürfen:
  • Arbeitsplatzsicherheit in einem Klinikverbund mit über 1000 Mitarbeitern und über 450 Mitarbeitern in den Sankt Rochus Kliniken, Bad Schönborn
  • Attraktive Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes
  • Tarifliche Leistungen Weihnachtszuwendung und Urlaubsgeld/Jahressonderzahlung
  • Zusätzliche Altersversorgung Versicherung zum Zweck der Alters-, Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsversorgung mit Möglichkeit der Freiwilligen Zusatzversicherung bei der KZVK (Kirchliche Zusatzversicherungskasse Köln)
  • Sozialleistungspaket Freiwillige Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Gesundheitsförderung betriebliches Gesundheitsmanagement z. B. Obsttage, Sport- und Gymnastikgruppen, Kooperation mit Fitnessstudio
  • Aktive persönliche Förderung Zielvereinbarungs-, Beurteilungs- und Fördergespräche
  • Zuschüsse und finanzielle Leistungen Zuschuss bei vermögenswirksame Leistungen vergünstige Verpflegung und Beihilfeansprüche gemäß dem Beihilfegesetztes (-verordnung)
  • Moderne Mobilzeitvereinbarung
  • Entwicklungsmöglichketen Fort- und Weiterbildung-, E-Learning
  • Arbeitskleidung Poolkleidung wird vom Dienstgeber gestellt, Reinigung wird ebenfalls übernommen
  • Ein gutes Miteinander durch regelmäßige Mitarbeiterevents und -angebote z. B. interne Fort- und Weiterbildungen, Weihnachtsfeiern, Sommerfeiern, Mitarbeitervollversammlungen, Teamgespräche, Firmenlauf, Aktionstage (Gesundheitscheck)


Was wir von Ihnen erwarten:
  • Mitwirkung am weiteren Aufbau der Station
  • Fähigkeiten über persönliche, fachliche und soziale Kompetenzen für die Durchführung pflegerischer Tätigkeiten am Patienten
  • Motivation und Leistungsbereitschaft, dass Sie Interesse und Freude an selbständigem und verantwortungsvollem Arbeiten sowie an kooperativer Zusammenarbeit in einem engagierten, interdisziplinär besetzten Reha-Team haben
  • Freude an der Anleitung und Unterstützung der Mitarbeiter
  • Unterstützung bei der Sicherung und Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • Übernahme von administrativen Leistungsaufgaben
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Spirit für den caritativen Auftrag unseres Unternehmens

Auf eine erste Kontaktaufnahme freut sich Frau Kerstin Walther unter 07253 82-5600.
Ihre Bewerbung senden Sie unter Angabe der Kennziffer 50005
an:

Sankt Rochus Kliniken
Personalwesen
Sankt-Rochus-Allee 1-11
76669 Bad Schönborn  
 
Oder
Wir freuen uns auf Sie.

 

QUICK-SERVICE

Telefonischer Kontakt

bei Fragen: 07253 82 5600

Bewerbung per E-Mail:

bewerbung@sankt-rochus-kliniken.de