Information für Patienten und Angehörige zur Besucherregelung
in den Sankt Rochus Klinken ab 13. Juli 2020

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,


um unsere Patienten, Kurzzeitpflege-Bewohner und Mitarbeiter zu schützen möchten wir Sie bitten, folgende Besuchsregelungen einzuhalten:

  • Besuche sind vorläufig zweimal pro Woche für jeweils 50 Minuten möglich.
    Die Besuche sind auf wenige Bezugspersonen beschränkt.

  • Besuchswünsche müssen spätestens 24 Stunden vorab telefonisch oder per E-Mail
    angemeldet werden:
    Email: besucher@sankt-rochus-kliniken.de oder telefonisch: 07253 824220
    Die Sankt Rochus Kliniken bestätigen den Besuchstermin. Wenn dem Besuchswunsch nicht entsprochen werden kann, werden zeitnahe Alternativen vorgeschlagen.

  • Besuche finden nur in festgelegten Besucherbereichen zu festen Terminen statt.
    Der Klinikpark ist kein ausgewiesener Besucherbereich, d. h. Besuchertreffen im Park und im Zimmer sind nicht gestattet. Das Verlassen der Klinik mit dem Patienten können wir leider nur bestimmten Patienten ermöglichen.

  • Bitte warten Sie vor dem Eingangsbereich bis Sie abgeholt werden.
    Vor dem Besuch muss eine Besucherregistrierung mit einem Besucherselbstauskunfts-/registrierungsbogen erfolgen. Gleichzeitig unterzeichnen Sie hierbei auch die Belehrung, dass die in diesem Informationsbogen beschriebenen und erforderlichen Schutzmaßnahmen während des gesamten Besuchs eingehalten werden.

  • Den Besucherselbstauskunfts-/registrierungsbogen finden Sie auf unserer Homepage unter "Aktuelles" zum Download. Um die Eingangsregistrierung zu beschleunigen können Sie den Bogen gerne schon vorausgefüllt mitbringen.
    Die Besucher werden von einem zuständigen Mitarbeiter zum Besucherbereich sowie nach dem Besuch wieder zum Ausgang begleitet.

  • Da der Einlassvorgang voraussichtlich etwas Zeit benötigt bitten wir Sie,
    ca. 15 Minuten vor dem geplanten Termin zu kommen, damit die Besuchszeit eingehalten werden kann.

  • Angehörige von Patienten der Phase-B-Station H2 können unter der
    Telefonnummer 07253 82 5657 (Mo-Fr. von 8:00 bis 14:00) Besuchstermine ausmachen. Je nach Krankheitszustand der Patienten werden die Termine dort individuell gestaltet.
    Ist der Patient, den Sie besuchen wollen, mittlerweile auf eine andere Station verlegt worden, rufen Sie bitte unter der Telefonnummer 07253 824220 (s. o) an, um mit der neuen Station einen neuen Termin zu vereinbaren.

Bitte beachten Sie während Ihres gesamten Aufenthalts die allgemeinen Hygieneregeln:

  • Es besteht für den Besucher während der gesamten Besuchszeit im Haus Mund-Nasenschutz-Pflicht. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir keine „Alltagsmasken“ akzeptieren können. Sie erhalten gegen einen geringen Beitrag Einwegmasken bei unserem Ordnungspersonal.

  • Bitte desinfizieren Sie sich vor dem Betreten der Klinik die Hände.

  • Halten Sie bitte die Husten-Niesetikette ein (Verwendung von Einmal-Taschentüchern oder husten und niesen in die Ellenbeuge).

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung,

Ihre Klinikleitung


 

DOWNLOADS:

> Besucherselbstauskunft 

> Besucherkonzept Sankt Rochus Kliniken

> Wäscheservice Tauschservice

...Die Veranstaltungen in unserem Haus pausieren weiterhin.

 


  

INFORMATIONEN ZUM CORONAVIRUS:

 VERDACHTSPERSONEN

Als Verdachtspersonen gelten:

  • Personen, welche Kontakt zu einem bestätigten Fall haben (hatten)
  • Personen, welche innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren und Symptome aufzeigen.
SYMPTOME sind z.B.:
  • Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Halsschmerzen
  • Fieber, Atemnot, Atemprobleme, Lungenentzündung